Dozór Techniczny (Technische Überwachung) 2022/05

  • Explosive Kohle und Biomasse können eine weitere Bedrohung für den Energiesektor darstellen
    Der Biomasse-Boom vor einem Jahrzehnt führte zu vielen Explosionen und Bränden im Energiesektor. Heute zwingt der Mangel an Kohle aus dem Osten die Energiewirtschaft irgendwie dazu, Biomasse und "neue" Kohle zu verbrennen, die eine drastisch höhere Neigung zu unkontrollierter Entzündung und Explosion haben als die bisher verbrannte Kohle. Sind wir in Gefahr, die Vergangenheit zu wiederholen? Können sich die gewaltigen Explosionen in Turów oder Dolna Odra wiederholen?
  • Drohnen im Sicherheitsdienst von Handling Equipment
    Eine der Tätigkeiten bei der Prüfung von Geräten, die der technischen Überwachung unterliegen, ist die Sichtprüfung des Geräts und seiner Komponenten. Dies gilt für alle Geräte, die unter die technische Überwachung fallen, einschließlich Handhabungsgeräten und Kränen. In vielen Fällen ist die Durchführung einer solchen Inspektion unmöglich, sehr schwierig und manchmal gefährlich, was den Einsatz zusätzlicher Sicherheitsmaßnahmen erfordert. Solche Fälle liegen bei auf Baustellen oder in Gebäuden installierten Handhabungsgeräten vor.
  • Anwendung des thermischen Verfahrens zum Richten von Schlegelmäherwellen in SaMASZ Białystok
    Der Artikel stellt die Eigenschaften der Schlegelwelle, das Phänomen der Schweißspannungsbildung und die Verbesserung des Richtverfahrens vor. In Absprache mit der Firma SaMASZ wurden Vorschläge für direkte Verbesserungen am bestehenden Richtarbeitsplatz erarbeitet. Eine radikale Verbesserung des Richtverfahrens wurde formuliert, indem das Rohr vor und während des Schweißvorgangs vorgewärmt wurde, was Schweißspannungen deutlich reduzieren sollte. Trotz der Verwendung von Industrierobotern zum Schweißen von Griffen tritt das Phänomen des thermischen Verzugs von Schlegelwellen immer noch auf. Nach vorläufigen Beobachtungen betrifft die Verzerrung sowohl die Symmetrieachse als auch die Seitenfläche des Rohres.
  • Maxxdrive® XD für Hebezeuge
    Die neuen Industriegetriebe Maxxdrive XD des deutschen Antriebsherstellers schließen die bestehende Lücke im Angebotsportfolio. Es ist jetzt ein komplettes Fahr- und Hubantriebspaket für Krane aus einer Einheit. Wie bei allen Nord-Getrieben kommt das bewährte Prinzip des robusten Unicase-Gehäuses aus einem Stück zum Einsatz.
  • Ein neues Röntgensystem für die Automobilindustrie
    Leiterplatten (PCBs) sind die zentrale Komponente vieler elektrischer Geräte. Die Automobilindustrie setzt zunehmend auf Leiterplatten, die fehlerfrei sein müssen. Um höchste Inspektionsqualität zu gewährleisten, hat sich die Robert Bosch GmbH für den Einsatz von OMRON-Technologie entschieden.
  • Warum lohnt es sich, in AMR-Roboter zu investieren?
    Die Automatisierung intralogistischer Prozesse ist einer der bestimmenden Faktoren für die Umsetzung des Industrie 4.0-Gedankens in modernen Produktions- und Lagerhallen. Mit dieser Lösung lassen sich hohe Wirkungsgrade erzielen und die Wettbewerbsfähigkeit am Markt erhalten. Wieso den?
  • Der neue Drucksensor SensoControl® SCP04 für Wasserstoffanwendungen
    Parker Hannifin, ein weltweit führender Anbieter von Antriebs- und Steuerungstechnologie, gibt die Markteinführung des neuen Drucksensors SensoControl® SCP04 für Wasserstoffanwendungen bekannt.
  • Überlebe den Stromausfall
    Kompletter Arbeitsausfall, Verlust wichtiger Dokumente und Daten – das sind nur einige der möglichen Folgen von Stromausfällen für Unternehmen. Schon ein Stromausfall für den Bruchteil einer Sekunde kann zu erheblichen Verlusten führen. Eaton-Experten weisen darauf hin, dass Unternehmen nicht nur auf einen Stromausfall, sondern auch auf Schwankungen und Spannungseinbrüche im Netz vorbereitet sein sollten.
  • 5G-Masten – technologische Herausforderungen
    Die globale Entwicklung des 5G-Netzes hat die Chance, die Realität für Verbraucher, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen zu verändern. Laut Vertiv-Experten werden sich die meisten Aktivitäten im Zusammenhang mit der Implementierung der neuen Generation des Datenübertragungsstandards in und um Großstädte konzentrieren. Die wachsende Einwohnerzahl, die Notwendigkeit, dem Klimawandel entgegenzuwirken und das Streben nach Optimierung der Aktivitäten erfordern die Einführung fortschrittlicherer Telekommunikationswerkzeuge.
  • LXT und LXW – die neuen Elektroschlepper und Pritschenwagen
    In diesem Jahr hat STILL zwei neue Serien von Elektroschleppern und Plattformwagen auf den Markt gebracht: LXT und LXW, die sich durch Effizienz und Arbeitssicherheit auszeichnen. Das DSR-System, mit dem sie ausgestattet sind, ist für den IFOY 2022 Award nominiert.
  • Brennstoffzellen für Schiffseinheiten
    ABB und Ballard erhielten von der führenden Klassifikationsgesellschaft DNV die sogenannte Grundsatzzulassung (Approval in Principle – AiP) für das Hochleistungs-Brennstoffzellenkonzept. Das Konzept wird seit 2018 von beiden Unternehmen entwickelt.

Dozór Techniczny (Technische Überwachung) - die gesamte Liste